Freitag, 7. Juli 2017

Malik

Farben und Muster von Pfauenfedern, um eine geeignete Fläche für meinen Pfauenstempel zu erhalten, war bei dieser Seife mein Anliegen. Schön, dass es geklappt hat, ich hatte mich (mangels einiger Öle) spontan für eine andere Rezeptur (sooft - herrliches Rezept, aber für allzu aufwändige Gestaltungen bleibt der Leim nicht lange dünn genug), als ursprünglich geplant, entschließen müssen. Dafür wäscht sie sich wundervoll, ich liebe diese Rezeptur (in der Rubrik Lieblings-Rezepte zu finden). Das entschädigt für den Stress beim sieden. Sie duftet herrlich nach dem Parfümöl Jai Ciao von Scent Perfique.